Kosten

Angst vor Geburt, traumatische Geburt, Schwangerschaft, Schreibaby, Geburtstrauma, Psychologische Beratung, Psychotherapie, Berlin, Depression in der Schwangerschaft, postnatale Depression, postpartale Depression, Berlin, psychologische online Beratung

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung ohne die Diagnose einer psychischen Erkrankung ist keine Krankenkassenleistungen und muss privat bezahlt werden.

Mir ist es wichtig, dass Sie sich einen ersten Eindruck von mir machen können. In einem Telefongespräch können erste Fragen zum Ablauf und meiner Arbeitsweise geklärt werden. Darüber hinaus biete ich die erste Beratung zu einem vergünstigten Honorar an. 

 

Erste Sitzung (50 Minuten):        50,00 € 

Reguläre Sitzung (50 Minuten): 90,00 €

Psychotherapie gesetzliche Krankenversicherung

Trotz des steigenden Bedarfs an Therapieplätzen werden in Berlin leider keine neuen Kassensitze für Psychotherapie geschaffen. Daher ist die Praxis Bauchgefühl eine Privatpraxis.

Es besteht jedoch auch bei gesetzlichen Kassen die Möglichkeit der Kostenübernahme im Rahmen des sogenannten Kostenerstattungsverfahrens.  

Den sehr informativen Ratgeber “Kostenerstattung” der Bundespsychotherapeutenkammer finden Sie hier zum Herunterladen.

In einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, mir Ihr Anliegen zu schildern und mich kennenzulernen. Ich erläutere Ihnen außerdem die notwendigen Schritte für die Inanspruchnahme des Kostenerstattungsverfahrens und unterstütze Sie bei der Beantragung. Die Kosten für das Erstgespräch werden von Ihrer Krankenkasse nicht übernommen, ich stelle es mit 50,00 € in Rechnung. 

Falls Sie unsicher sind, ob dieser Weg für Sie infrage kommt, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

 


Private Krankenversicherung

Private Krankenkassen erstatten in der Regel die Kosten für eine Psychotherapie. Im Einzelfall hängt es jedoch davon ab, was Sie vertraglich mit Ihrer Krankenkasse vereinbart haben. Bitte klären Sie vor Beginn der Therapie, ob und in welchem Umfang Ihre Krankenkasse die Kosten für eine Psychotherapie übernimmt. Wenn Sie möchten, bin ich Ihnen dabei gerne behilflich. Das Honorar richtet sich nach der bestehenden Gebührenordnung für psychologische Psychotherapeuten bzw. Ärzte (GOP analog GOÄ) und beträgt 100,55 € pro Therapiesitzung.

Beihilfestellen

Die Beihilfestellen erstatten in der Regel die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung mit umfassender Diagnostik in voller Höhe. Bitte fordern Sie bei Ihrer zuständigen Stelle die erforderlichen Formulare zur Beantragung einer Psychotherapie an. Wenn Sie möchten, bin ich Ihnen dabei gerne behilflich. Das Honorar richtet sich nach der bestehenden Gebührenordnung für psychologische Psychotherapeuten bzw. Ärzte (GOP analog GOÄ) und beträgt 100,55 € pro Therapiesitzung.

 

Selbstzahler Psychotherapie

Es besteht die Möglichkeit, die Kosten einer Psychotherapie bei mir selbst zu tragen. Dies hat für Sie den Vorteil, dass keine Meldung an Ihre Krankenkasse versendet wird und  es kommen keine weiteren Formalitäten von Seiten Ihrer Krankenkasse auf Sie zu.

Auch hier richtet sich das Honorar nach der bestehenden Gebührenordnung für psychologische Psychotherapeuten bzw. Ärzte (GOP analog GOÄ) und beträgt 100,55 € pro Therapiesitzung.